Destination

Cap Vermell

Scroll

Das milde Klima und die hügelige Landschaft im Nordosten Mallorcas laden zu allerhand Sportaktivitäten im Freien ein.

Left Arrow Left Right

Die Kombination aus Küste und Bergen macht die Destination ideal für Wander- und Lauffreunde. Zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten und Strecken lassen Sie den Sport im Freien und die maritimen Landschaften der Gegend genießen. Unternehmen Sie einen Streifzug von der Cala Mesquida zur Cala Agulla, wo Sie durch Dünen wandern und dann den Pinienwald im Coll de Marina erreichen, von Capdepera vorbei an Na Maians, der Mühle Molí Vell, dem Sturzbach Sa Farinera, Can Planetes und Son Febrer oder von der Cala Torta zu den ursprünglichen Stränden im Llevant-Naturpark.

 

Ebenso sind die Landstraßen und Wege – schmal und gewunden – im gesamten Gebiet von Cap Vermell perfekt für Radsportler.

 

Mallorca ist eine beliebte Destination für diese spezielle Form des Tourismus, da es eine sehr umfangreiche Vielfalt an Routen, optimalen Wetterverhältnissen nahezu das ganze Jahr über und hervorragenden Infrastrukturen zu bieten hat. Die Insel hat einfach alles – spektakuläre Landschaften am Meer und in den Bergen und optimale Straßen für das Training Ihres Lieblingssports. 

 

Die Destination Cap Vermell im Nordosten Mallorcas wartet mit abwechslungsreichen Strecken auf, die abgeradelt werden können und die die Schönheit der Landschaft offenbaren.  Ambitionierte Sportler nehmen sich die 137 Kilometer lange Tour vom Cap Vermell Country Club hinauf zum Puig de Sant Salvador mit einer Steigung von 1.804 Metern vor. Oder die Strecke vom Sportzentrum zur Cala Agulla und zur Cala Mesquida. Eine mittelschwere Tour von knapp 55 Kilometern mit einem Gefälle von 600 Metern.

 

Wer gerne mit dem Mountainbike unterwegs ist, sollte mal die Tour von Canyamel bis Sa Duaia de Baix – 32,84 Kilometer lang und mit einem Gefälle von 336 Metern - ausprobieren.

 

Und auch das ruhige und warme Mittelmeer hat einiges zu bieten: Wassersport wie Stand Up Paddling, Windsurfen und Kanufahren haben hier praktisch das ganze Jahr über Saison.

 

Des Weiteren sorgt die hervorragende Lage von vier Golfplätzen in einem Umkreis von weniger als zehn Kilometern dafür, dass Spieler aus aller Welt anreisen.

IHRE PRIVATSPHÄRE IST UNSERE PRIORITÄT

Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um unsere Dienstleistungen anzubieten, Werbung anzuzeigen und statistische Informationen zu erfassen. Wenn Sie weiter auf unserer Website navigieren, gehen wir davon aus, dass Sie mit der folgenden Datenschutzpolitik einverstanden sind . Über Google können Sie Informationen finden, wie Sie Cookies in Ihrem Internetbrowser löschen.